blume

Tradition in frisch

Unser Gasthaus hat eine lange Geschichte:
Bereits im 13./14. Jahrhundert gab es hier ein Brauhaus und eine Dombäckerei. Das Kiepenkerlviertel war nämlich schon im Mittelalter ein Händlerquartier – da durfte die „Infrastruktur“ gegen Hunger und Durst natürlich nicht fehlen.
1891 entstand hier dann der Neubau der bekannten Germania-Brauerei. Wie viele anderen Regionalbrauereien, wurde die Germania in den 1980ern von einer Dortmunder Grossbrauerei übernommen und der – inzwischen externe – Braubetrieb ganz eingestellt.

Nicht so der Gasthausbetrieb des ehemaligen Stammhauses.
2012 übernahmen Klaus Friedrich Helmrich, Inhaber der münsterschen „Holstein Delicatessen“- Betriebe, und seine Frau Wilma von Westphalen den Grossen Kiepenkerl, um hier eine andere Version von Gasthaus umzusetzen, nämlich ihre Vision einer nachhaltigen „Heimatküche“.

konsequent regional

Heimatküche, das sind für uns typisch westfälische Rezepte, kreativ modernisiert und ehrlich zubereitet mit erstklassigen Produkten aus der Region. Auf den Tisch kommt, was gerade Saison hat – und mit vegetarischen Alternativen zeigen wir, dass sich auch ohne Fleisch genießen lässt.

konsequent artgerecht gehalten

Tierwohl und Respekt vor der Kreatur liegen uns besonders am Herzen. Deshalb beziehen wir ausschließlich Fleisch aus artgerechter Haltung: Auf regionalen Naturland-Höfen und bei uns persönlich bekannten Landwirten haben die Tiere Auslauf, Platz, mehr Zeit zum Wachsen.
Richtig: Der Preis für diese „Lebensqualität“ ist höher – aber er ist es in jeder Hinsicht wert, für Tier und Mensch, ethisch wie geschmacklich.

konsequent nachhaltig

Wir möchten verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen und lassen unseren Betrieb jährlich von GreenTable zertifizieren. Das Regionalprinzip hält unseren CO2-Footprint klein, wir waschen und bügeln vieles selbst, statt Lohnwäschereien zu bemühen, drucken auf Umweltpapier, nutzen Öko-Strom und versuchen, mit Ideen wie der Für-Morgen-Tüte oder Strohhalmen aus Papier die Welt ein klein bisschen besser zu machen.
Auch bei unserem Team bemühen wir uns um langfristige, wertschätzende Arbeitsverhältnisse, die Stärken fördern und Perspektiven geben.

Copyright • Gasthaus Grosser Kiepenkerl | Spiekerhof 45 | 48143 Münster | Fon 0251 40335